Porto Cesareo

porto-cesareo

Porto Cesareo (sprich Porto Cesareo, Cisaria in Salento Dialekt) und eine italienische Stadt 5.930 Einwohner [1] von der Provinz Lecce in Apulien. Resort Stadt des Salento entlang der ionischen Küste des Salento Halbinsel , ist 26,9 Kilometer von der Provinzhauptstadt [2] und für den Raum und Meeresnaturschutzgebiet von Porto Cesareo und das Naturschutzgebiet  der Region Marsh Conte und Duna Küste.

Torre Castiglione

torre_squillace_portocesareo

Torre Castiglione , erbaut um 1568 und in einem unbewohnten  Gebiet der Küste zwischen Torre Lapillo und Torre Colimena , in der Gemeinde von Porto Cesareo entfernt , gehört zu den weniger bekannten des Verteidigungssystems besteht aus Küsten Wachtürme wollte von Karl V. zu begegnen die häufigen Angriffe von türkischen Piraten in Salento . Von diesem Turm bleiben heute nur noch Ruinen .

Spiaggia Bianca

il-mare-del-lido-oasis

Es ist eine wunderbare weichen, weißen Sandstrand , gekennzeichnet durch eine lange schneidiges blendend Küste durch beeindruckende Dünenformationen und dichte Strauchvegetation , die an einem Ende von der beeindruckenden Küsten Turm dominiert . Türkis, Kristall und eine außergewöhnliche Transparenz , mit sandigen Böden und Tiefen. Der Strand ist gut ausgestattet und bietet viele Annehmlichkeiten und touristischen Einrichtungen in der Nähe .

Facebook